Unsere Mann­schaften

Damenmannschaft AK 30

Zum Ende des Jahres 2019 wurde die Damenmannschaft AK 30 gegründet und hatte für die Saison 2020 der Damenliga Niedersachsen/Bremen gemeldet.

Die Mannschaft, das sind: Angelika Böttjer, Susanne Liesen, Kirsten Karnatz, Frauke Lorenzen-Oldendörp, Kirsten von Helldorf, Sabine Oldenburger, Carola Majewski, Petra Schnaars, Ursula Pogorzalski, Regina Laux, Dorette Meyer, Evelyn Kessler (es fehlen auf dem Foto Juliane Falge und Rita Kamprad-Strothoff).

Leider konnte 2020 aufgrund der Corona-Pandemie kein Ligaspiel stattfinden. Jedoch war es Ende Juli dieses Jahres unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln der Mannschaft möglich, an einem vorgabewirksamen Freundschaftsspiel (organisiert vom GC Ostfriesland) teilzunehmen und somit Ligaflair zu schnuppern. Und das mit Erfolg: bei ihrem Debüt errang die Mannschaft den zweiten Platz in der Mannschaftswertung, sowie den 1. Platz (Dorette Meyer) und den 3. Platz (Regina Laux) in der Nettowertung. Ein toller Auftakt für die junge Mannschaft, der viel Lust auf die hoffentlich kommende Saison gemacht.

Wir freuen uns über jede Frau, die mitmachen möchte. Bei Interesse meldet Euch einfach beim Clubsekretariat.

Herrenmannschaft

1. Herren­­mannschaft

Unter Kapitän Sascha Ivanovits und Günter Schröder schaffte das Team einen erfolgreichen Saisonabschluss. Mit dem Pro Alexander Groschopp schaffte man bei den GVNB-Mannschaftsmeisterschaften den sensationellen Aufstieg. In der DGL-Gruppenliga waren die Ziele zunächst auf die reine Spielfreude gesteckt. Am Ende spielte man dann aber die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte und schrammte nur knapp am Aufstieg vorbei. Zur Zeit gehören folgende Mitglieder zum Team: Sven Kieselhorst, Artur Skiba, Günter Kattau, Florian Thien, Jendrik Cordes, Jens Boeckers, Uwe Jagels, Tobias Meyer, Andris Szenis, Sascha Ivanovits, Michael Eickmann, Klaus-Christian Echte, Günter Schröder, Dirk Pogorzalski, Michael Laux, Peter Tänzer, Markus Besters. In der neuen Saison stößt Klaus Steffan dazu.

Die Mannschaft freut sich über neue Teammitglieder, Sponsoren etc. Bei Anfragen bitte wenden an: Sascha Ivanovits, Telefon (0171) 271 3305

Jungsenioren Mannschaft
Gruppe IIV B

Mit den Jungsenioren hat unser Club einen weiteren Aufsteiger zu verzeichnen:

Die Mannschaft um Kapitän Frank Hardt und seinem Team bestehend aus Markus Besters, Marc Braun, Michael Eickmann, Holger Eiserbeck, Sascha Ivanovits, Tobias Meyer, Klaus Schulze, Artur Skiba und Peter Tänzer schaffte am letzten Spieltag im Golfclub Tietlingen den dritten Sieg im dritten Lochspiel und krönte damit den dritten Aufstieg hintereinander in die Gruppe VI der Jungseniorenliga AK30 Niedersachsen-Nord.

(Nicht auf dem Foto: Michael Eickmann, Klaus Schulze und Peter Tänzer).

Senioren Mannschaften

AK 50 3B Mannschaft am Spieltag in Buchholz
Unsere AK 50 3B Mannschaft am Spieltag in Buchholz
ak50-2a-im-gc-varus-am-2019.05.04
Unsere AK 50 2A Mannschaft beim Spieltag im GC Varus
Unsere AK 65 beim Spieltag im GC Lütesburg
Unsere AK 65 beim Spieltag im GC Lütesburg
Hier unsere AK 70 Mannschaft am Heimspieltag:
Hier unsere AK 70 Mannschaft am Heimspieltag

Seit 2015 spielen wir  in der Golf Seniorenliga Nord (GSN); im ersten Jahr nur mit einer Mannschaft in der Altersklasse 50 (AK50).

2016 und 2017 konnten wir wegen der großen Resonanz schon mit 2 Mannschaften in der AK50 und AK65 antreten.

2018 waren wir mit 4 Mannschaften am Start, erstmals auch in der AK70.

Die AK50 war so stark besetzt, dass sich die Gruppe in 2 Mannschaften aufteilen musste, um möglichst allen Spielern einen Start zu ermöglichen.

Captain für AK50 (1) ist Harm Böttjer, für AK50 (2) weiterhin Peter Meyer.

2020 haben wir wieder 4 Mannschaften am Start.

Die 1. AK50 spielt gegen Bad Zwischenahn, Gut Brettberg Lohne, Artland, Schloss Lütetsburg und Gutshof Papenburg.

Die 2. AK50 hat die Spieler aus Bergen-Hohne, Schloss Lütetsburg, Wildeshausen, Bremerhaven-Geestemünde und Hatten als Gegner.

AK65 spielt in der Gruppe mit den Clubs Am Hockenberg, Adendorf, Rittergut Rothenberger Haus und Bucholz-Nordheide.

AK70 hat als Gegner die Ü70-Senioren aus Hainmühlen, Oldenburger Land, Bremerhaven Geestemünde, Wilhelshaven-Friesland und Wildeshausen.

Für alle Mannschaften haben wir auch wieder Heimspiele vereinbart. – Alle Termine sind fix und sind im Clubhaus per Aushang veröffentlicht.

Wir suchen weitere Mannschaftsspieler! – Siehe auch Aushang im Clubhaus.

Wer also Lust am Lochspiel hat und auch gerne andere Plätze kennenlernen möchte, melde sich bitte bei den Captains.

Es gibt für 25 Euro ein Spiel über 18 Loch, ein deftiges Frühstück vor dem Spiel und ein lecker Mittagessen danach.

Spielberechtigt ist man mit einem Handicap von -28 und in der AK70 schon mit -36.

Januar 2020, Ernst C. Meyer

 

Mehr Informationen, Zwischenstände und Ergebnisse können hier eingesehen werden:

Seniorenliga Nord